Archive for the literatur Category

Sendung 2008-12-08

Posted in lesen, literatur, playlist/readlist, Podcast on 2012/06/02 by buchfinken

Themensendung: Zensur

Adolf Hitler – Mein Kampf. (Vorwort)

Anrufer Ralf: will vorlesen Limonov – Fuck of America, dann wird doch nur diskutiert

Richard Pietras – Lyrisch Roulette. Zensur als Erfahrung

Verbotene Bücher. Von Homer bis Miller. daraus: über Tortufe von Moliere

Moliere – Tortufe

u.a.

hier nachhören: hier downloaden.

Werbeanzeigen

Sendung 2008-12-01

Posted in lesen, literatur, playlist/readlist, Podcast on 2012/06/02 by buchfinken

Volkslesen.tv: Sadie Smith – Zähne zeigen

Jubiläum: Aus dem jüdischen Kalender für das Jahr 2009

Anruferin Bianca: Das lustige Nei deidel Buch (Dank an Dich!)

Gedicht für die Woche: Nellie Sachs – ohne Titel

Gayle Jones – 60 Lichter

Adam Zagajewski – Zug von Krakau

Monique Schmid – Tauben

hier nachhören: hier downloaden.

Sendung 2008-01-14

Posted in lesen, literatur on 2012/06/02 by buchfinken

hier downloaden, hier nachhören:

Sendung 2006-11-30

Posted in lesen, literatur on 2012/06/02 by buchfinken

hier downloaden, hier nachhören:

Sendung 2006-11-21

Posted in lesen, literatur on 2012/06/02 by buchfinken

hier downloaden, hier nachhören:

Sendung 2012-04-20

Posted in lesen, literatur, playlist/readlist, Podcast, vorlesen on 2012/05/01 by buchfinken

Friedrich Nitzsche – Das trunkene Lied
Ivan Goll – Stunden
Anruferin Sabine: Knut Eicke Buchmann – Ich wünsche Dir (Vielen Dank!)
Elfriede Gerstel – Mein Himmel
Anrufer Jimmy: liest aus Tagebuchdjblog – Das DJ-Pult gehört mir (Vielen Dank!)
Anruferin Sandra: Hermann Hesse – Voll Blüten; Artikel über chinesische Architektur (Vielen Dank!)
Anruferin Sabine: Knut Eicke Buchmann – Ich wünsche Dir (nochmals vielen Dank!)
Johannes Glasneck – Leon Blum, Republikaner und Sozialist

hier nachhören:

hier downloaden

Sendung 2008-06-30

Posted in lesen, literatur, playlist/readlist, Podcast, vorlesen on 2012/05/01 by buchfinken

Am Telefon Frau Peter, Gespräch über lesen und schreiben, sie liest: Monolog einer Frau, Sonate rot-weiß (Vielen Dank für das Gespräch)

Anrufer Georg: befindet sich auf dem Markt, spricht diverse Passanten an, findet einige Menschen die was vorlesen; u.a. Carl Friedrich von Weizsäcker – Kreativität; Erich Kästner – Athmosphärische Konflikte; Eric Emanuel Schmitt – Oskar und die Dame in Rosa;

Anruferin Helene: Sibylle Berg – Nacht, aus: Das Unerfreuliche zuerst. (Danke dafür!)

hier nachhören:  zu Beginn 5 Minuten Stille!!!

hier downloaden.