Archive for the foto Category

12 Jahre Corax

Posted in foto on 2012/07/14 by buchfinken

(Peißnitz-Feierei von Corax zum 12. lebendigen Existenzjahr; wir ergänzen: love & read books, be careful with the awful one’s)

Advertisements

we’re reading instead of watching

Posted in foto with tags , on 2012/06/03 by buchfinken

…but sometimes, we’re sitting in front of this black hole too. for hours. but often we switch off (sometimes even watch behind or inside this box…). instead of watching we just grab a book…

Sendung 2012-03-23

Posted in foto, lesen, literatur, Podcast on 2012/03/31 by buchfinken

hier nachhören:

hier downloaden

we’re reading instead of blogging

Posted in foto, lesen, video on 2011/06/15 by buchfinken

(via)

Neues Buchfinkleben

Posted in foto, lesen, literatur, playlist/readlist, streetart, vorlesen on 2011/03/17 by buchfinken

Liebe Leute,

lange nix mehr hören lassen von uns, zumindest hier auf diesem Blog. Die Sendung lief ja jede Woche live und regelmäßig. Trotzdem wird alles anders (wobei: leider nicht alles), zumindest für uns Buchfinken und damit auch ein bisschen für euch.

1. Das Archiv wird nicht mehr lange online sein. Das ist schade, aber tmk verlässt seinen alten Server & damit sind auch alle hochgeladenen bzw. verlinkten Buchfinksendungen dahin. Wir überlegen eine andere Lösung. Falls ihr einen Vorschlag habt, wo so an die 1 GB bzw. 2 GB kostengünstig (0 bis max. 20€ im Jahr) zu hosten ist – bitte lasst es uns wissen.

2. Wir senden ab April nach über vier Jahren nicht mehr ab Mitternacht sondern am Abend. Der neue Sendetermin wird Freitag sein, 20:00 Uhr. Bislang lief auf Corax dort Leviathan, eine Sendung die nicht interaktiv war, aber ebenfalls Wortlastig: es wurden bislang Romane bzw. Romanauszüge mit Fortsetzungen verlesen. Da wir ein anderes Konzept, sowohl interaktiv als auch kürzere Texte (nämlich Texte 1 Sekunde bis 10 oder 15 Minuten) verfolgten, wird die neue Sendezeit das Freitagabendliche Coraxprogramm zweifelsohne lebendiger gestalten. Da der Sendezeitpunkt jedoch auch genau in der Prä-party-weggeh aber eben auch Wegsauf-Abendlaber-Langweil-Anzieh oder auch Dusch-Zeit liegt, werden wir überlegen, noch knackiger auf den Punkt zu kommen. Manchmal ist weniger mehr. Aber die nötige Zeit sollten wir uns trotzdem nehmen bzw. euch geben.

3. Wir wollten und wollen ja nicht mehr als Sprachrohr sein für die Post bzw. Ansagen bzw. Texte die ihr hörbar macht. Deswegen wird sich da eigentlich wenig ändern. Es bleibt dabei: Poesie braucht nicht nur Tinte. Vielleicht sind wir aber auch in dem falschen Medium unterwegs und sollten statt dessen lieber zum Spraydose greifen. Obwohl der Anfang des Jahres in Halle relativ häufig verbreitete Aufkleber doch unsere Hoffnung, auch weiterhin auf das Instrument „Telefon“ zu setzen, hat steigen lassen:

beachtenswert das Herz unter „Corax“ auf dem Postaufkleber…

Stay tuned…

Bertolt Brecht

Posted in foto, streetart, vorlesen on 2011/01/03 by buchfinken

Das Sichere ist nicht sicher.

So, wie es ist, bleibt es nicht.


Themensendung Kästner II

Posted in foto on 2010/11/29 by buchfinken

Gestern sind wir in der Erich-Kästner-Straße unterwegs gewesen und haben Zettel in Briefkästen geworfen mit der Aufforderung heute Abend etwas von Kästner ins Telefon zu lesen…

Mal sehen wie viele Anwohner sich melden werden.
Alle Anderen sind natürlich ebenso eingeladen einen kurzen Text von Erich Kästner vorzulesen!